Unsere Vision

Der RACIBB setzt sich für soziale, politische und spirituelle Veränderungen ein. Berlin und Brandenburg brauchen ihre Bürger afrikanischer Herkunft. Sie sind mehr als eine Quelle billiger und verfügbarer Arbeitskräfte. Deutschland braucht den gesamten Beitrag, den sie zum gesellschaftlichen Leben leisten können, und ihren Einsatz für Rechtschaffenheit und Freiheit. Schulter an Schulter mit anderen beteiligt der RACIBB sich an einer politischen und christlichen Mission, die für alle zu einem Leben in ganzheitlicher Freiheit führt. Unsere Freiheit und Selbstbestimmung ist mit derjenigen aller anderen Ethnien in Deutschland eng verflochten.

Der RACIBB dient auch dem Zweck, örtliche Gemeinschaften, Gemeinden, kirchliche Einrichtungen und einzelne Christen zu einem wirksamen Zeugnis für Christus zu bevollmächtigen und zu mobilisieren.

 Unsere Werte

  • Wir sind dem Ideal der Integration verpflichtet und wollen dieses Ideal allen Menschen afrikanischer Herkunft vermitteln.
  • Wir wollen besonders in der zweiten Generation eine Liebe zu Deutschland als ihrer Heimat wecken und dadurch ihre Integrationsbereitschaft verstärken.
  • Wir wollen unseren Glauben in einer immer säkularer werdenden Gesellschaft behaupten.
  • Wir setzen uns für eine Wiederbelebung des christlichen Glaubens in Berlin und Brandenburg ein

 Unsere Ziele

  • Wir streben an, dass Menschen aller Kulturen einander in Toleranz und Akzeptanz begegnen und als Partner am gesellschaftlichen Leben teilhaben.
  • Wir wollen die Voraussetzungen dafür schaffen, dass AfrikanerInnen sich in Deutschland entfalten können.
  • Wir möchten erreichen, dass Menschen afrikanischer Herkunft ihre vielfältigen Talente und Fähigkeiten zum Wohl Deutschlands einsetzen.